E-MailDruckenExportiere ICS

Training mit Jörg Pötsch

Titel:
Training mit Jörg Pötsch
Wann:
Sa, 9. September 2017, 10:00 h - 18:00 h
Wo:
Bogenplatz NBAV - Neuenstadt am Kocher, Baden-Württemberg
Kategorie:
Vereinsaktionen
Autor:
Monika Hehner

Beschreibung

Hallo liebe NBAV´ler,

wir freuen uns riesig, dass Jörg Pötsch, der u.a. für seine selbst gebauten Bogengriffe bereits international bekannt ist, die Einladung angenommen hat interessierte Schützen aus unserem Verein zu trainieren und sein Konzept der Griffe zu erklären.

Damit auch alle etwas von dem Training haben, möchten wir auf folgende "Spielregeln" hinweisen.

Während des Trainings ist Jörg auschschließlich für die Schützen da, die er gerade trainiert.

Alle anderen können sehr gerne zuschauen und zuhören.

Der Schießablauf richtet sich nach der jeweiligen Trainingsgruppe.

 

Fragen oder Griffe ausprobieren könnt ihr dann ab ca. 17:00 Uhr nach den Trainings. Wir hoffen auf Euer Verständnis.

NBAV Vorstand

Von
Uhrzeit
Bis
Uhrzeit
Aktion
09:45 10:00 Begrüßung und Jörg Pötsch stellt sich und seine Konzept Griffschalen kurz vor.
10:00 11:00 Gruppentraining: Harald, Henry, Stephan. 
11:00 12:00 Gruppemtraining: Swen, Klaus Ulmer, Össi 
12:00 12:30 Kurze Pause
12:30 13:30 Gruppentraining:  Kerstin, Andreas, Tim 
13:30 14:30 Gruppentraining: Gabi, Dennis, Uwe, Moni 
14:30 15:00 Kaffeepause
15:00 16:00 Gruppentraining: Achim, Nelly, Luise 
16:00 17:00 Einzeltraining: Jürgen Bellin
17:00 18:00 Beratung und ausprobieren der Griffe.
18:00 offen Gemeinsames Grillen und gemütliches ausklingen des Tages.

Kontakt Information

Name:
NBAV


Veranstaltungsort

Standort:
Bogenplatz NBAV
Straße:
Graf-von-Düren-Straße
Postleitzahl:
74196
Stadt:
Neuenstadt am Kocher
Bundesland:
Baden-Württemberg
Land:
Germany

Beschreibung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.