Bis auf weiteres gelten folgende Regelungen für die Nutzung des Bogenplatzes:       (Stand: 21.05.2021)

Hallo liebe NBAV`ler,

die Behörden haben offiziell die „Notbremse“ zum Sonntag, 23. Mai 2021 außer Kraft gesetzt und somit können wir dann unter folgenden Bedingungen wieder ein Trainer-geführtes Bogentraining anbieten.

Bei einer Inzidenz von 50 bis 100 gilt für uns:

  • Kontaktarmer Freizeit- und Amateursport auf Sportanlagen und Sportstätten im Freien ist in Gruppen von bis zu 20 Personen erlaubt. Bei der Sportausübung besteht keine Maskenpflicht.
  • Darüber hinaus ist kontaktarmer Sport in Gruppen von bis zu 20 Kindern bis einschließlich 13 Jahren im Freien möglich. Für die Betreuung von Kindergruppen dürfen so viele Aufsichtspersonen anwesend sein, wie es für die Aufsichtsführung notwendig ist. Sie zählen dabei nicht zur Gesamtpersonenzahl.

Die Sportausübung ist dann kontaktarm, wenn die Sportausübung grundsätzlich ohne Körperkontakt durchgeführt wird, ein kurzfristiger Kontakt in einzelnen Übungs- und Spielsituationen aber nicht ausgeschlossen werden kann.

Vollständig Geimpfte, Genesene sowie Personen mit einem offiziellen, negativen Corona Test (nicht älter als 24 Std., kein Selbsttest) müssen nicht mitgezählt werden.

(Quelle: Schreiben über das Außer-Kraft-treten der „Bundesnotbremse“ der Stadt Neuenstadt vom 21.05.2021; aktuelle Anpassungen könnten noch erfolgen)

Aktuelle Regelung findet ihr auch unter „Corona-Verordnung“ auf der Homepage des WSV.  ( https://www.wsv1850.de/)

Die Aktuelle 7-Tages-Inzidenz des Landkreis Heilbronn findet ihr hier.  (https://lrahn.maps.arcgis.com/apps/dashboards/ef5bf18b4b3044c99ca70b08cfd78e3b)

Grundsätzliche Regelungen während der Pandemie:

  • Es dürfen nur Vereinsmitglieder den Platz betreten. Ausgenommen Elternteil bei Minderjährigen.
  • Der Platz darf nur mit Mundschutz betreten werden, wenn weitere Schützen anwesend sind.
  • Jede Scheibe (inklusive dem Anfängerbereich) darf nur von einem Schützen oder Personen des gleichen Haushalts benutzt werden.
  • Es dürfen keine weiteren Scheiben aufgestellt oder umgestellt werden, da sonst der Mindestabstand nicht gewährleistet ist.
  • Alle Schützen müssen sich wie gewohnt in die bereitgestellten Listen eintragen. Bitte eigenen Kugelschreiber mitbringen.
  • Wenn je nach 7-Tage-Inzidenzzahl die maximale Anzahl der Schützen auf dem Platz erreicht sind, dürfen keine weiteren Schützen den Platz betreten.
  • Die Benutzung der mobilen Toilette erfolgt auf eigene Verantwortung. Bitte desinfiziert eure Hände vor und nach der Benutzung mit eigenem Desinfektionsmittel.

Bitte haltet euch an die Vorgaben sowie an die aktuell gültigen Abstands- und Hygieneregeln. (www.baden-wuerttemberg.de/corona-verordnung)

Sollten wir Verstöße feststellen sind wir leider gezwungen den Platz zuschließen.

Bleibt gesund.

NBAV Vorstand
 
 
**********************************************************************************************

Herzlich Willkommen beim NBAV - Neuenstadter Bogen- und Armbrustverein e.V.

Wir sind ein reiner Bogensportverein, in dem Recurve-, Blank-,  Langbogen und Compound Schützen trainieren und Spaß am gemeinsamen Sport haben können.
 
Bei uns spielt es keine Rolle, ob ihr gerne als Freizeitsportler oder als ambitionierter Schütze, der sich im Wettkampf mit anderen messen möchte, diesen Sport ausüben wollt. Für uns steht euer Spaß an diesem Sport an oberster Stelle.
 
Wer an Wettkämpfen teilnehmen möchte, wird von unsere aktiven, erfahrenen Sportlern selbstverständlich tatkräftig unterstützt.
 
In der Zeit von April bis Oktober trainieren wir auf unserem sehr schönen Bogenplatz zwischen Kochertürn und Neuenstadt.
Mitglieder über 18 Jahre haben hier die Möglichkeit unter Beachtung der Platzregeln  jederzeit frei zu trainieren.
 
Von Oktober bis April stehen uns Trainingszeiten in der Stadthalle in Neuenstadt zur Verfügung.
Daher sind wir in der Lage, das ganze Jahr über trainieren zu können.
 
Die Trainingsorte, Zeiten und Ansprechpartner findet ihr unter Training.
 
Wenn ihr das Bogenschießen erst einmal ausprobieren möchten, könnt ihr dies bei uns natürlich auch.
Wir verfügen über Vereinsmaterial und es gibt die Möglichkeit, die verschiedenen Bogenarten erst einmal auszuprobieren.
Sammelt in Ruhe erste Erfahrungen. Gerne beraten wir euch auch bei der Auswahl einer eigenen Ausrüstung.

Das Mindestalter sollte 8 Jahre sein. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt!

Schnuppertraining mit Vereinsmaterial ist leider nur in der Freilandsaison und nur nach Absprache möglich.
 
Kontaktiert uns einfach über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns über jeden Interessierten und helfen gerne weiter.

Ihr NBAV

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.